Liköre von E-Punkt

Angefangen hat es mit den ‚armen‘ Schlehen, die am Strauch kaputt gehen und denen unbedingt geholfen werden musste.

In einem „Wettstreit“ mit Paulinchen ging es dann darum welcher Likör wohl am besten schmeckt. Der mit Doppelkorn angesetzt oder doch der mit dem 54%igen Rum…

Mit Variationen von mal mehr oder weniger Zucker und verschiedenen Sorten wurde die beste Mischung ausprobiert.

Durch eine natürliche Überproduktion von türkischen Gewürzbasilikumpflänzchen (die ja auch nicht kaputt gehen durften) kam es dann erst zur Verarbeitung zu Basilikumsirup und Basilikumöl. 
Die kurze Haltbarkeit wurde dann, rein technisch, mit Alkohol verlängert.

Auch in 2020 haben wir wieder einiges vor uns, überraschen lassen!